Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Herisau
24.09.2022

Rund 150 Neuzugezogene im HEMA-Festzelt

Herisauer Neuzuzüger an der HEMA. Bild: Gemeinde Herisau / Kommunikation
Am Samstag konnte im HEMA-Festzelt nach zweijährigem Unterbruch wieder eine Neuzuzügerbegrüssung stattfinden. Gemeindepräsident Max Eugster freute sich über rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

In verschiedenen Präsentationen lernten sie ihre neue Heimat Herisau kennen. 30 Vereine und Organisationen nutzten anschliessend die Gelegenheit, sich und ihr Wirken den Neuzugezogenen vorzustellen. Zum Schluss ermöglichte ein Rundgang durch die HEMA einen Einblick in das vielfältige Gewerbe auf dem Platz Herisau.

Gemeinde Herisau / Kommunikation