Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Herisau
21.10.2021

Startschuss zur HEMA 2022 ist gefallen

Bild: HEMA 2022
Die Herisauer Gewerbeschau, die HEMA findet nach drei Jahren Stille wieder statt. Der Gewerbeverein Herisau und das OK der Messe freuen sich schon jetzt auf die kommende Ausgabe Ende September 2022.

Wiederum wird den Gewerbetreibenden von Herisau eine optimale Plattform geboten, dies um sich einerseits der breiten Bevölkerung zu zeigen und anderseits um Neues zu präsentieren. Die Messe wird wiederum im gleichen, beliebten und erfolgreichen Rahmen der letzten Austragungen stattfinden.

Selbstverständlich wird auch dem gemütlichen Zusammensein rund um die Messe Rechnung getragen und deshalb steht auch ein Abendprogramm und ein Festbetrieb nebst der Messe selbst im Angebot.

Schon in den kommenden Wochen wird es möglich sein, sich seinen Platz an der Messe zu sichern und diesen auch schon frühzeitig zu buchen. Das OK der HEMA freut sich schon jetzt auf eine breite und attraktive Mischung der teilnehmenden Gewerbetriebe.

Über die traditionelle Sonderschau und die diversen Eventveranstaltungen während der Messe werden die Verantwortlichen zu einem späteren Zeitpunkt genau informieren.

Eine Einschränkung bleibt bestehen, denn der Gewerbeverein und das OK haben sich darauf verständigt, dass die HEMA nur dann durchgeführt wird, wenn zum Zeitpunkt der Austragung keine verordneten Massnahmen mehr bestehen, sprich keine Corona-Regeln mehr gelten. So können die Verantwortlichen der HEMA den Ausstellern eine attraktive und gut besuchte Messe bieten.

HEMA 2022