Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
In-/Ausland
05.10.2022

USA schickt Flugzeugträger nach Raketentest

ARCHIV - Dieses von der nordkoreanischen Regierung verbreitete Bild zeigt den angeblichen Teststart einer Hwasong-12-Mittelstreckenrakete in Pjöngjang, Nordkorea, am 29. August 2017. Nordkorea hat am Dienstag, 4. Oktober 2022, zum ersten Mal seit ... Bild: Keystone/KCNA via KNS via AP/Uncredited
Südkorea – Einen Tag nach Nordkoreas Test einer Mittelstreckenrakete wollen die USA erneut einen Flugzeugträger in die Gewässer östlich der koreanischen Halbinsel entsenden.

Wie der südkoreanische Generalstab am Mittwoch mitteilte, soll die "sehr ungewöhnliche" Rückkehr des nukleargetriebenen Flugzeugträgers "USS Ronald Reagan" die Verteidigungsbereitschaft der Verbündeten gegen nordkoreanische Provokationen demonstrieren. Südkorea steht unter dem militärischen Schutzschild der USA.

Zuletzt war das Schiff im September zu seinem ersten Besuch in Südkorea seit fast vier Jahren eingetroffen und hatte an einem Seemanöver zwischen südkoreanischen und US-Streitkräften teilgenommen.

Am Dienstag hatte Pjöngjang eine ballistische Mittelstreckenrakete in Richtung des Japanischen Meeres abgefeuert. Es war das erste Mal seit knapp fünf Jahren, dass eine nordkoreanische Rakete über die japanische Inselgruppe flog. Als Reaktion haben die USA und Südkorea am Mittwoch vier Boden-Boden-Raketen in Richtung des Japanischen Meers (koreanisch: Ostmeer) geschossen.

Keystone-SDA